Noch ein Nachklapp – Einbeck

Im Sommer 2020 gab es in der Corona-Pandemie ein Zeitfenster in dem man ein wenig Reisen konnte. Da viel uns ein Gutschein von Freunden wieder in die Hände für eine Reise nach Einbeck.Einbeck kennt man: hat mit Bier zu tun. Aber was haben Bier und Fahrräder gemeinsam? Nun, Einbeck ist nicht nur eine Bierstadt sondern... Weiterlesen →

Stahl-Klassiker Osnabrück

Rückblick und Vorfreude Lang ist‘s her dass Jürgen im Sommer 2020 zur Rennradrunde durch das Osnabrücker Land geladen hatte. Im Rennradforum waren einige Empfindlichkeiten voran gegangen, da es zu Termindoppelungen kam aber jetzt war alles geklärt und dass wichtigste lag vor uns: eine flotte Runde durch den Osten des Osnabrücker Umlandes. Ich war schon etwas... Weiterlesen →

Tweed Run Osnabrück Terminänderung !!

Leider müssen wir unseren Tweed Run in Osnabrück nocheinmal verschieben. Zwar ist die Inzidenz auch bei uns deutlich gesunken, aber bis letzte Woche war leider noch nicht klar unter welchen Bedingen unser Event hätte stattfinden können. Darüber hinaus haben die Osnabrücker Geschäfte, die uns in den letzten Jahren immer so hervorragend unterstützt haben, im Augenblick... Weiterlesen →

Der Berg ruft

Im Keller zwischen den Renn-, Klapp- und Tourenrädern steht ein Mountainbike von Anfang der 2000er. In Stuttgart habe ich es öfter gefahren. Downhill zum Marienplatz und nach einem genüsslichen Kaffee und einem Stückchen Torte mit der Zacke wieder rauf nach Degerloch und zurück nach Echterdingen. Seit ich zurück im niedersächsischen Flachland bin wird es nur... Weiterlesen →

Nachklapp Grenzgang „Zwei nach Shanghai“

Reisen in Zeiten von Corona stellen sich schwierig dar. Da helfen manchmal schon kleine Fluchten über Reiseberichte um das Reisefieber in Grenzen zu halten. Nicht nur diesen Grenzen widmet sich „Grenzgang“ mit seinen Reiseberichten und Video-Live-Streams. Am 18.3. waren Paul und Hansen Hoepner bei Hardy Fiebig im Live-Stream zu Gast. Die Zwillinge waren mit ihren... Weiterlesen →

Virtuelle Grenzgänge

Reisen in Corona-Zeiten, eine problematisches Unterfangen soweit es überhaupt möglich ist. Viele Menschen vermissen es zu reisen, unabhängig davon ob es sich um kleine Städtetrips oder Weltreisen handelt. Mit zunehmender Länge der Pandemie stellen sich Entzugserscheinungen ein. Manchen reicht das Blättern im physischen oder digitalen Fotoalbum, andere begehen kleine Fluchten in dass zulässige Umfeld. In... Weiterlesen →

SportZeiten

Radfahren soll ja etwas mit Sport zu tun haben. In früheren Zeiten war der Radsport weit verbreiteter als heute. Um 1900 lag der Radsport in der Publikumsgunst deutlich vor dem Fußball. Und heute? Heute sind Radsportveranstaltungen im Breitensport nicht mehr in nennenswerter Weise zu erleben. Auch von der Straße wurde der Radsport durch das Auto... Weiterlesen →

Termine 2021

Wohl kein Blogbeitrag, ob hier oder auf anderen Seiten, ist in diesem Jahr mit soviel Hoffnungen verbunden, wie das Thema „Termine“. Waren wir alle zwar prädestiniert, da wir das Fahrradfahren über den gesamten Zeitraum der Pandemie durchführen konnten, aber wir haben darunter gelitten an kaum einer größeren Veranstaltung teilnehmen zu können.Nun steht ein neues Jahr... Weiterlesen →

Rückblick 2020

Alles wird besser! Es kann nur besser werden, denn weniger Fahrradveranstaltungen als 2020 geht (fast) nicht. Die kolektif bike fair war die letzte und einzige größere Veranstaltung, an der ich teilgenommen habe. Direkt danach kam Corona. Der Virus, nicht die Fahrradfabrik von 1891 aus Brandenburg/Havel. Womit diese alt ehrwürdige Fahrradmarke es verdient hat Namensgeber für... Weiterlesen →

Fernwehliteratur

Die letzte Veranstaltung, die ich zum Thema Fahrrad besucht habe, war die kolektif bike fair in Berlin. Seit Februar sind wirklich alle Messen und Veranstaltungen ausgefallen. Keine Tweed Runs, kein German Folding-Bike-Open, keine Radrennveranstaltungen. Einsame Radtouren blieben, um das Hobby zu pflegen; und schrauben im Keller. Da passte das neue Bicycle Quaterly genau hinein. Reiseberichte... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑