VELOBerlin – die nächste Fahrradmesse

Alle zwei Wochen eine Fahrradmesse – das würde übers Jahr sogar meine Leidenschaft überbeanspruchen. Da aber Berlin immer eine Reise wert ist und ich es vor Corona nicht geschafft hatte die VELOBerlin zu besuchen, war es mir ein großes Anliegen, wenigstens an einem Tag dabei zu sein. Ich war gespannt auf das Event, dass von... Weiterlesen →

Auf zur VELOBerlin

Kaum sind die schönen Momente der kollektif bike fair verklungen, da wartet Berlin mit dem nächsten Fahrrad-Event auf. Nach zwei Jahren Pandemiepause öffnet das Festival für alle Facetten des Fahrradfahrens wieder seine Tore am historischen Flughafen Tempelhof. In einem Hangar und dem überwiegend überdachten Flugfeld präsentieren über 200 Aussteller ihre Neuheiten und Trends. Ob praktisch... Weiterlesen →

kollektiv bike fair 2022

Am 25. März war es endlich wieder so weit. Die kollektif bike fair öffnet die Türen. Die letzte bike fair fand 2019 kurz vor Ausbruch der Corona Pandemie statt. Wir schlenderten durch gut gefüllte Hallen auf der fair und standen eng an eng beim last man standing auf der Cartbahn. Hinterher fragten wir uns, ob... Weiterlesen →

kollektif bike fair

Endlich ist es wieder soweit. Zwei lange Jahre mussten die Fahrradbegeisterten auf sehr, sehr viele Events verzichten. Keine neuen Produkte in die Hand nehmen, keine neuen Kontakte auf Messen knüpfen oder alte auffrischen und vor allem nicht die Atmosphäre in den Hallen spüren. Vor zwei Jahren hatte die kollektif bike fair noch gerade die Kurze... Weiterlesen →

My Projects #02: Brian Rourke

An den Wänden und im Fahrradkeller hängen diverse Rahmen. Sie sind Projekte, warten auf den Aufbau. Leider werden immer mehr Räder von den Verkäufern in Einzelteile zerlegt und auf den verschiedenen Plattformen, Börsen und Internetseiten verkauft. Sammler suchen dann die Teile wieder zusammen, bezahlen ein Vielfaches des Komplettrades und bauen es neu auf in der... Weiterlesen →

Noch ein Nachklapp – Einbeck

Im Sommer 2020 gab es in der Corona-Pandemie ein Zeitfenster in dem man ein wenig Reisen konnte. Da viel uns ein Gutschein von Freunden wieder in die Hände für eine Reise nach Einbeck.Einbeck kennt man: hat mit Bier zu tun. Aber was haben Bier und Fahrräder gemeinsam? Nun, Einbeck ist nicht nur eine Bierstadt sondern... Weiterlesen →

Stahl-Klassiker Osnabrück

Rückblick und Vorfreude Lang ist‘s her dass Jürgen im Sommer 2020 zur Rennradrunde durch das Osnabrücker Land geladen hatte. Im Rennradforum waren einige Empfindlichkeiten voran gegangen, da es zu Termindoppelungen kam aber jetzt war alles geklärt und dass wichtigste lag vor uns: eine flotte Runde durch den Osten des Osnabrücker Umlandes. Ich war schon etwas... Weiterlesen →

Tweed Run Osnabrück Terminänderung !!

Leider müssen wir unseren Tweed Run in Osnabrück nocheinmal verschieben. Zwar ist die Inzidenz auch bei uns deutlich gesunken, aber bis letzte Woche war leider noch nicht klar unter welchen Bedingen unser Event hätte stattfinden können. Darüber hinaus haben die Osnabrücker Geschäfte, die uns in den letzten Jahren immer so hervorragend unterstützt haben, im Augenblick... Weiterlesen →

Der Berg ruft

Im Keller zwischen den Renn-, Klapp- und Tourenrädern steht ein Mountainbike von Anfang der 2000er. In Stuttgart habe ich es öfter gefahren. Downhill zum Marienplatz und nach einem genüsslichen Kaffee und einem Stückchen Torte mit der Zacke wieder rauf nach Degerloch und zurück nach Echterdingen. Seit ich zurück im niedersächsischen Flachland bin wird es nur... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑