Mal wieder Kopenhagen

Für jeden Fahrradfan ist Kopenhagen ein muss. Dabei geht es nicht um sportliche Events oder gar eine Vintage-Bike-Veranstaltungen. Mir ist auch kein Fahrradmuseum in Kopenhagen bekannt, nein, es geht um Alltags-Radfahren. Darüber hinaus ist Kopenhagen auch mit Fahrradläden sehr gut bestückt. An jeder Ecke scheint ein Fahrradgeschäft zu sein und auch einige außergewöhnliche Labels sind… Weiterlesen →

Butchers and Bicycles

Irgendwie faszinieren mich Lastenräder. Ich weiß nicht woran es liegt. Vielleicht sind es rudimentäre Überbleibsel aus meinem Vor-Fahrrad-Leben in dem mich die Kombis einer schwedischen Automarke in den Bann zogen. Brauchen tue ich ein Lastenrad sicherlich nicht so häufig, dass die Anschaffung sich lohnen würde. Der Vollsortimenter meines Vertrauens ist direkt gegenüber und ich gehöre… Weiterlesen →

Radfahren in Wien

Ich hatte ja schon über meine Testfahrt mit VelloBike in Wien berichtet. Allerdings habe ich dabei nicht nur die Architektur der KuK-Zeit bewundert sondern ich war gespannt auf die Qualität der Fahrradinfrastruktur. Seit längerem lese ich den Newsletter der Mobilitätsagentur Wien und bin immer wieder von der Gestaltung und inhaltlichen Kraft begeistert. Ein Jahr Newsletter… Weiterlesen →

Berliner Fahrradschau 2018

Die Lange Nacht der Fahrradläden war schon ein guter Einstig in die Berliner Fahrradschau. In diesem Jahr bin ich zum dritten Mal hier in Berlin. Im Vorfeld hatte ich schon von den Veränderungen gehört. Fast das ganze Team des letzten Jahres hat die BFS verlassen und ein Teil arbeitet jetzt für die Velo Berlin. Was… Weiterlesen →

Goldsprint

Als ich vor ein paar Jahren begann mich intensiver für Fahrräder und Komponenten zu interessieren, kam bald die Idee auf, ein Rad selbst aufzubauen. Ich fand es faszinierend nach Rahmen- und Komponentenherstellern zu suchen, der Fantasie freien Lauf zu lassen und im Kopf die einzelnen Bauteile zusammenzufügen. Während ich bei den Rennrädern, die inzwischen überwiegend… Weiterlesen →

Fahrradfreundliche Kommune

Auf der Fachtagung der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen Niedersachsen / Bremen e.V. wurde am 30.11.2018 auch der Titel „Fahrradfreundliche Kommune“ des Landes Niedersachsen durch den neuen Wirtschaftsminister des Landes, Bernd Althusmann, verliehen. Neben den Städten Lingen und Hameln erhielt auch die Stadt Osnabrück in diesem Jahr das Zertifikat. Der Titel „Fahrradfreundliche Kommune“ wird für 5 Jahre… Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑