Raleigh Elan

Das Raleigh Elan war mein zweites Rennrad, nachdem mir mein Motobecane Prestige gestohlen worden war. Die Versicherungserstattung reichte gerade um das Modell zu erstehen.

In den 80-er Jahren erworben verschwand es nach einiger Zeit im Keller. In den Jahren danach wurden lediglich das Lenkend und die Reifen getauscht. Somit steht heute ein weitgehend originales Rad in der Farbgebung Violet/Grün in meiner Sammlung.

Ausgestattet mit kompletten Shimano-Komponenten hat es in den letzten jähren wieder für zahlreiche Ausfahrten gedient. Nun steht es erstmal über den Winter im Büro zwischen den anderen Sammlerstücken.

Ausstattung:

Rahmen Reynolds 501

Schaltung und Bremsen Shimano Exage

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: